Die Pelletiermaschine für Abfall-EPE-Schaum eignet sich zum Extrudieren und Pelletieren von EPE-Schaumkunststoffabfällen als Rohstoff und wird zu EPE-Kunststoffpartikeln verarbeitet, die in der aktuellen Kunststoffindustrie knapp sind und zur Regeneration von EPE verwendet werden können. Die Recyclingmaschine für Styroporplatten verfügt über eine Abgasstruktur, um das beim Plastifizierungsprozess des Materials entstehende Gas zu entfernen, sodass das Granulat dicht und die Oberfläche glatt ist. Der Produktionsablauf ist sehr einfach, die Investitionskosten niedrig und der wirtschaftliche Nutzen hoch.

Überblick über die Pelletiermaschine für Abfall-EPE-Schaum

Die Struktur der Styroporplatten-Recyclingmaschine wird hauptsächlich für das Recycling, die Verarbeitung und die Wiederverwendung verschiedener Abfallschäume und Perlbaumwolle verwendet, wie z. B. verschiedene Schaumstoffe für Elektroverpackungen, Brotdosen und Schaumstoffeckenabfälle. Nach der einfachen Verarbeitung durch die Pelletiermaschine für Abfall-EPE-Schaum können PS-Recyclingpartikel wiederverwendet werden. Diese Art von Recyclingpartikeln wird verwendet. Diese Maschine ist auch der Hauptteil der EPE-Styropor-Pelletiermaschine.

Struktur der Styroporplatten-Recyclingmaschine

Die Granuliermaschine für EPE-Schaumstoff kann eine Leistung von 500 kg pro Stunde erreichen. Die Ausrüstung umfasst ein Zuführsystem, ein Verdichtungs- und Extrusionssystem, ein Vakuumabsaugsystem, ein Filtersystem, ein Schneidsystem und ein Trockenverpackungssystem. Die Geräte bieten die Vorteile einer hohen Leistung, eines geringen Energieverbrauchs und einer guten Leistung nach dem Abfallrecycling. Alle elektrischen Standards entsprechen den europäischen Standards und der Recyclingprozess übernimmt die europäische Recyclingtechnologie.

Struktur der EPE-Schaumpelletiermaschine
Struktur der EPE-Schaumpelletiermaschine

Anwendungsmaterialien der Pelletiermaschine für Abfall-EPE-Schaum

Kunststofffolien, gewebte Taschen, Vliesstoffe, Kunststoffseile, Fischernetze, chemische Nylonfilamente, EPE-Schaumprodukte, Haushaltsgeräte aus Kunststoff.

Abfall-EPE-Schaum
Abfall-EPE-Schaum

Technische Parameter der Pelletiermaschine für Abfall-EPE-Schaum

  • Modell SL-160
  • Maschinengröße: 3400*2100*1600mm
  • Einlassgröße: 780*780mm
  • Leistung: 30 kW
  • Kapazität: 150–200 kg/Stunde
  • Heizmethode: Heizring
Schaumrecyclingmaschine
Schaumrecyclingmaschine

Vorteile der Styroporplatten-Recyclingmaschine

  • Die neue Generation der Pelletiermaschine für Abfall-EPE-Schaum verfügt über neue Technologie, neues Design, schönes Aussehen und einfache Bedienung.
  • Dieser Satz Styroporplatten-Recyclingmaschinen verfügt über komplette Unterstützungseinrichtungen und kann automatisch und kontinuierlich produziert werden. Vom Zerkleinern des Rohmaterials über das Ziehen bis hin zum Schneiden in Pellets erfolgt die Produktion automatisiert.
  • Das komplette Set an Pelletiermaschinen für EPE-Schaumabfälle hat einen geringen Platzbedarf, einen geringen Stromverbrauch, eine hohe Qualität der Endprodukte und ein breites Anwendungsspektrum.
  • Es nutzt das Hochdruck-Reibungs-Dauerheizsystem voll aus, um die Produktion automatisch zu erwärmen, wodurch eine kontinuierliche Erwärmung durch das Heizsystem vermieden und Energie und Strom gespart wird.
  • Die Schraube und die Auslassöffnung bestehen aus importiertem, hochfestem, hochwertigem Bleistahl mit Kohlenstoffstruktur, der langlebig ist und sich nicht leicht verformt.